Wegekreuz und Mahnmal an der katholischen Kirche Sankt Johannes

Das älteste Wegekreuz von Lohmar steht an der Kirchstraße.

Zum Gedenken an die gefallenen Soldaten des ersten und zweiten Weltkrieges sind rechts und links Tafeln mit den Namen der Gefallenen angebracht.

Mahnmal für gefallene Soldaten des Ersten Weltkrieges an der Lohmarer Kirche St. JohannesMahnmal für gefallene Soldaten der Weltkrieges an der Lohmarer Kirche Sankt Johannes.

Weitere Information auf der Seite der katholischen Kirchengemeinde Sankt Johannes, Lohmar, Stichwort Wegekreuze: http://www.katholische-kirche-lohmar.de

und im Buch von Gerd Streichardt: „Wenn Steine reden – Wegekreuze in Lohmar; ratio-books, Franz König, Lohmar, ISBN 978-3-939829-23-2.

Die Lage des Gedenkkreuzes auf der Open Street Map Karte geo: 50.84046, 7.20668.

Zu meiner Flickr-Sammlung von Wegekreuzen, Heiligenhäuschen und Fußfällen in Lohmar: https://www.flickr.com

Werbeanzeigen